fbpx

Treiberbasierter Forecast

Steuerung in Echtzeit in einer volatilen und dynamischen Welt

Treiberbasierte Ansätze führen nicht nur in der Planung, sondern auch in der Erstellung monatlicher oder quartalsweiser Forecasts zu Effizienzgewinnen und Qualitätsverbesserungen. Mit Valsight erstellen Sie in kürzester Zeit Prognosen auf Basis von Werttreibermodellen, welche die wesentlichen finanziellen und operativen Einflussfaktoren auf die Unternehmensentwicklung abbilden. Geänderte Marktaussichten und neue Entwicklungen werden in wenigen Schritten eingegeben und die Prognose damit aktualisiert. Diese vergleichen Sie mit den ursprünglichen Annahmen und Plänen und ergreifen bei Bedarf zusätzliche Maßnahmen. Damit wird der Forecast den heutigen Ansprüchen an ein adäquates Steuerungsinstrument gerecht.

Valsight unterstützt folgende
Features für Ihre Forecasts:

Szenario-Manager

Der intuitive Szenario-Manager von Valsight bildet die Grundlage für die effiziente Erstellung regelmäßiger Forecasts. Schnell und flexibel geben Sie Annahmen und Erwartungswerte für relevante Einflussfaktoren Ihres Geschäftsmodells ein. Die aktualisierten Auswirkungen unterschiedlicher Maßnahmen und kurzfristiger Veränderungen wesentlicher Werttreiber werden beispielsweise in Management-Meetings ad hoc bewertet und direkt eingegeben. Die in einem Forecast-Szenario wirksamen Prämissen sind leicht nachvollziehbar und lassen sich auch kurzfristig anpassen.
Workflow

Valsight ermöglicht durch integrierte Workflows die Erstellung unternehmens- und konzernweiter Forecasts. Umsatz- und Ergebnisprognosen lassen sich schnell entlang der Unternehmenshierarchie aggregieren und zu einem gemeinsamen Forecast zusammenführen. Dies fördert die Zusammenarbeit unterschiedlicher Organisationseinheiten sowie die allgemeine Transparenz.
Integration

Effiziente Forecast-Prozesse beziehen Informationen aus unterschiedlichen Systemen mit ein. So lässt sich beispielsweise die aktualisierte Umsatz-Pipeline aus dem Customer Relationship Management (CRM) System automatisiert übertragen. Sollte Ihr Unternehmen bereits Predictive Analytics-Algorithmen für die Prognose einzelner Kennzahlen verwenden (z. B. Absatzmengen), integrieren Sie diese Werte einfach in das dem Forecast zugrundeliegende Treibermodell. Abhängige Treiber und KPIs (z. B. Umsatz) werden anschließend automatisiert abgeleitet.

Mit treiberbasierten Forecasts
in Valsight werden Sie:

  • mit Hilfe der Treiberorientierung den Fokus auf die maßgeblichen Einflussfaktoren lenken,
  • durch die geringere Komplexität schnellere Forecasts mit höherer Qualität erstellen,
  • wesentliche Parameter (Treiber) einfach und schnell im Szenario-Manager anpassen,
  • automatisiert Daten aus unterschiedlichen Vorsystemen integrieren,
  • den gesamten Prozess durch integrierte Analyse- und Präsentationswerkzeuge erleichtern und
  • in der Planung bestimmte oder aktualisierte Maßnahmen einfach in den Forecast übernehmen.

Reference Story:
AIDA Cruises

Da wir uns in einem komplexen Geschäftsmodell bewegen ist es wichtig, dass wir dank Valsight aus der Datenflut schnell und mit hoher Qualität steuerungsrelevante Informationen extrahieren können.

Marcel Gnoth
Head of Financial Planning and Analysis
AIDA Cruises