fbpx

Wichtige Informationen zur 21. Planungsfachkonferenz

Valsight2. Oktober 2019
2 min Lesezeit
  • Events
(c) Horváth & Partners, 2019

Die Planungsfachkonferenz steht seit über 20 Jahren für Inspiration und Innovation. Experten tauschen sich zu Entwicklungen und Trends aus dem Bereich Planung, Budgetierung und Forecast aus. Außerdem berichten renommierte Unternehmen über ihre Erfahrungen, Herausforderungen und Lösungsansätze in der Unternehmenssteuerung.

Business Driven Planning – Finanzielle und operative Steuerung wachsen zusammen
In diesem Jahr findet sie zum 21. Mal statt: am 05.12. in Köln.
Mehr zum diesjährigen Programm

Unsere Empfehlung:

Der Vortrag von Thomas Walter, Manager Future Steering der Daimler AG , thematisiert einen weit verbreiteten Trend: die treiberbasierte Planung und Szenario Simulation.
Wichtig für alle, die ihren Planungsansatz optimieren wollen!

Auch unsere Experten nehmen Teil und freuen sich auf erkenntnisreiche Gespräche, gerne auch spontan:

Khai Tran
CEO
Martin Faust
Head of Customer Success

Sie können nicht dabei sein? Verpassen Sie mit unserem exklusiven Recap trotzdem nichts:

5 gute Gründe, zur Planungsfachkonferenz zu gehen:

  • 1aktuelle Trends im Controlling kennenlernen
  • 2Networking mit Experten, darunter Partner, Bereichsleiter, CFOs und viele mehr
  • 3Austausch mit Konzernen über Erfahrungen – 2019 sind unter anderem der AXA Konzern, die Daimler AG oder die Otto Group dabei
  • 4von neuen Lösungsansätzen inspirieren lassen
  • 5Fragen an Experten stellen – während der gesamten Konferenz haben Sie die Möglichkeit, an die Experten heranzutreten
Wann findet die Planungsfachkonferenz statt?
Die 21. Horváth & Partners Planungsfachkonferenz findet am 05.12. in Köln statt.
Wo findet die Konferenz statt?
Sie wird in Köln veranstaltet, im Hotel Pullman Cologne, Helenenstraße 14.
Wer wird alles auf der Konferenz sein?
Auf der Planungsfachkonferenz tauschen sich Experten aus. Vorträge werden von renommierten Unternehmen, wie Daimler, der AXA Konzern, bonprix, Otto Group, gehalten. Mehr dazu im Programm. Auch unsere Experten Khai Tran und Martin Faust sind dieses Jahr dabei.
Was genau passiert auf der Planungsfachkonferenz?
Die Planungsfachkonferenz dient als Plattform für Experten, die sich rund um Planung, Budgetierung und Forecast austauschen. Neben persönlichen Gesprächen werden auch Vorträge von renommierten Unternehmen gehalten.
Was kostet die Teilnahme?
Ein Ticket bekommen Sie ab ca. 1.300 €, hier können Sie sich anmelden. Mittagessen und Tagungsgetränke sind dann inklusive, genau wie die Dokumentation der jeweiligen freigegebenen Vorträge.